Orangenöl unterstützt Kinder - Wissenschaftliche Studie zur Wirkung bei Stress

Es gibt nicht so viele wissenschaftliche Studien zur Wirkung von ätherischen Ölen auf Kinder. Umso mehr freue ich mich, diese iranische Studie zu Orangenöl vorstellen zu können. Ich habe sie ursprünglich im Fachbuch von Eliane Zimmermann entdeckt, auf aromaMAMA wird sie auch genannt.

Das ätherische Öl der Orange (Citrus sinensins) und anderer Zitrusfrüchte wird wegen seiner stimmungsaufhellenden Wirkung auch gegen Angstsymptome eingesetzt. In dieser Studie aus dem Jahr 2013 ging es um die Angst von Kindern während des Zahnarztbesuches. Von 30 Kindern im Alter von 6-9 Jahren wurde die eine Hälfte beim Zahnarztbesuch mit Orangenöl beduftet. In dieser Gruppe waren die gemessenen Angstindikatoren (Stresshormone im Speichel, Pulsfrequenz) deutlich gesenkt - im Vergleich zu den Kindern, die nicht Orangenöl in der Raumluft geschnuppert haben.

orange und zitrusfrüchte wirken entspannend und angstlösend bei kindern - wissenschaftliche studie zur wirkung von aromatherapie bei kindern

Die kindliche Angst beim Zahnarztbesuch ist eine ernsthafte Herausforderung, führt sie doch zu weniger Zahnarztbesuchen und damit erhöhter Kariesrate. Die kleinen Patienten wurden bei einem von zwei aufeinanderfolgenden Zahnarztbesuchen in einem Raum behandelt, in dem der Duft von Orangenöl in der Luft lag. In der Kontrollgruppe wurde kein ätherisches Öl bei keinem der Termine vernebelt. Bei den Zahnarztbesuchen handelte es sich um Prophylaxen bzw. Fissurenversiegelungen, die keine individuellen Schmerzen verursachen. Das Angstlevel der Patienten wurde auf zwei Arten bestimmt: Zum einen wurden in Speichelproben das Angsthormon Cortison bestimmt. Bei den Kindern, die während der Behandlung beduftet wurden, hat die Konzentration an Stresshormonen weniger zugenommen als in der Kontrollgruppe. Das gleiche galt für die gemessene Pulsfrequenz, diese sank in der Anwesenheit von Orangenduft in der Luft stärker.

 

Die Autoren weisen in der Studie auf die wirkungsvolle Verbindung zwischen Düften und Erinnerungen an negative Erlebnisse hin und bezeichnen die Düfte beim Zahnarzt als einer der Gründe, warum so viele Menschen Angst vorm Zahnarzt haben. Für die Kinder in dieser Studie waren die zwei Termine die erste Begegnung mit dem Zahnarzt. Eventuell können Menschen, dir früher schon beim Zahnarzt waren, sich dort nicht wohlfühlten und den Praxisduft damit unbewusst verbinden, noch stärker vom Einsatz wohlriechender und positiv besetzter ätherischer Öle profitieren. Eine weitere Studie über die angstlösenden Wirkung von Orangenöl – während der Geburt – finden Sie hier.

Der vorgestellte Artikel "Effect of aromatherapy with orange essential oil on salivary cortisol and pulse rate in children during dental treatment: A randomized controlled clinical trial" ist im Journal Advanced Biomedical Research erschienen. Die Zitation lautet: Adv Biomed Res. 2013; 2: 10.

Published online 2013 Mar 6. doi:  10.4103/2277-9175.107968. Der Volltext des Artikels kann auf Pubmedcentral gefunden werden.
orangenöl wirkt gegen angst vorm zahnarzt bei kindern - wissenschaftliche studie zu ätherischen ölen - aetherio.de/journal - aetherio love & science

Monatlicher Liebesbrief von uns



Blitzschnelle Lieferung

Liebevoll gepackt und schnell versandt -

mit der Deutschen Post & DHL

Freundliche Versandkosten

Deutschland: versandkostenfrei ab 25 €, darunter 2.40 €

Europa:

versandkostenfrei ab 40 €, darunter 4.90 €

Lieferbedingungen

Sichere Zahlungsarten

Paypal

Rechnung

Vorkasse

mit SSL-Verschlüsselung

Zahlungsbedingungen

Haben Sie Fragen an uns?

Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören!

Kontakt

Uns vertrauen

Kunden über uns

Medien über uns

Wir über uns